Regeln

Roleplay:

1) Sei kein Idiot
Spiele RolePlay und gehe auf das RolePlay von deinen Mitspielern ein, bleibe stets in deiner Rolle und gehe nie OOC (Out of Character), sondern bleibe immer IC (In Character) sobald du auf den Server bist.

2) Dein Leben ist das wichtigste Gut
Dein Leben auf dem RolePlay Server ist, das wertvollste was du auf dem ganzen Server besitzen kannst, gib es nicht einfach auf und geh wertvoll damit um.

3) Einreisebestimmungen
Sobald du den Server betrittst, musst du deinen Charakter erstellen, und dir dabei ein Vor und Nachnamen sowie ein Geburtsdatum überlegen. Bitte nehme hierbei keinen Vor und Nachnamen, der in der Welt bereits existiert, sondern sei kreativ und denke dir einen eigenen Aus. Hierbei sind allerdings doppeldeutige oder beleidigende Namen wie zum Beispiel: Fixi Hartmann oder Rainer Zufall verboten. Achte bei dem Geburtsdatum genau wie bei dem Namen darauf, dass dieser realistisch ist und zu deinen RolePlay passt.

4) Mikrofon / Headset
Du solltest ein funktionierendes Mikrofon/Headset besitzen, um auf den Server vernünftig spielen zu können.

5) Kommunikation
Du hast die Pflicht, sobald du den RolePlay Server betrittst im dafür vorgesehenen "Ingame" Channel zu sein. Dabei darfst du nicht nebenbei auf anderen Kommunikationsplattformen wie z.B. Teamspeak oder Discord mit Leuten im RolePlay kommunizieren.

6) Trolling
Das ständige Nerven von anderen Spielern auf den Server ist verboten.
Beispiel: Mit einem Auto dauerhaft an die gleichen Spieler vorbeifahren und Musik abspielen.

7) Soundboard im RolePlay
Es ist erlaubt als Unterstützung für sein RolePlay ein Soundboard im RolePlay zu verwenden. Copyright geschützte Musik und Sounds dürfen im Roleplay nicht abgespielt werden.
Beispiel:
➥ als Geräusch Untermalung bei Ausübung einer Tätigkeit
➥ als Musik-Bot in einer Disco

8) Masken
Es ist verboten eine Person anhand seiner Stimme zu erkennen, wenn diese Person eine Vollmaskierung (Sturmhaube) trägt. ( Mundtücher zählen NICHT als Vollmaskierung)

9) Alte Freunde
Auf diesen Server herrscht die "alte Freunde" Regel, was bedeutet das du mit einen als "alter Freund" deklarierte Person in diesen Staat einreisen darfst.

10) MultiChar
Solltest du einen weiteren Charakter erstellen können musst du dich an folgende Dinge halten:
➥ Der Charakter darf keine Informationen Ingame benutzen, die ein anderer von dir erstellter Charakter bekommen hat.
➥ Der Charakter darf nicht die selbe Stimme haben, wie deine anderen Charaktere.

11) Schussankündigung
Sollte es so weit kommen, dass ein Schusswechsel oder ein Schlagabtausch mit einer Waffe (oder einem Gegenstand, der als Waffe zweckentfremdet wird) bevorsteht, dann muss eine Ankündigung vor dieser Handlung erfolgen. Dem gegenüberstehenden muss eine Reaktionszeit von mindestens 5 Sekunden gegeben werden, bevor ein Angriff mit der Waffe erfolgt.

12) RDM
Steht für Random Deathmatch und bedeutet, dass du nicht einfach ohne einen angebrachten RolePlay Hintergrund auf Spieler schießen bzw. diese töten darfst.

13) VDM
Vehicle Deathmatch (VDM) ist das absichtliche Überfahren von Mitspielern und ist strengstens verboten.

14) Meta Gaming
Solltest du Informationen, die du außerhalb vom Spiel bekommst im RolePlay verwenden, so spricht man von Metagaming und ist strengstens verboten.

15) Power-RP
Im RolePlay solltest du jeden genug Zeit zum Handeln lassen, solltest du dein Gegenüber nicht genug Zeit zum Reagieren lassen nennt man das "Power RP" und ist auf den Server untersagt.
Beispiel: Du bedrohst jemanden mit einer Waffe, er macht nicht die Arme sofort hoch und du erschießt ihn einfach, weil er nicht sofort reagiert.

16) Fail-RP
Als Fail-RP werden Aktionen bezeichnet, die im realen Leben unmöglich zu bewältigen wären oder einfach nur unrealistisch sind.
Beispiel: Wenn man sich extra tötet, um wieder volles Leben zu bekommen.

17) Sex-RP
Das Nachspielen im RolePlay von Vergewaltigungen ist verboten. Genauso ist das Ausspielen von jeglichen "Sex-RP" untersagt.

18) RP-Flucht
Es ist verboten aktiv vor RolePlay Situationen zu flüchten, was so viel bedeutet wie das man nicht ausloggen sollte bei aktiven RolePlay Situationen oder bei Bewusstlosigkeit.

19) RP-Tod
Nur du allein entscheidest wann du deinen Charakter sterben lässt und wann nicht, kein anderer entscheidet über den Tod deines Charakters. Ein RP-Tod muss vor dem Geschehen im Support angemeldet werden.
Beispiel: Du bist in einer Straßengang, bekommst ein "Blood out" durch ein Kopf Schuss und wirst bewusstlos, entscheide, ob du dein Charakter sterben lassen willst.
(Denke an die erste Regel "Sei kein Idiot")

20) Überfälle
Andere Spieler ausrauben also Überfälle zu tätigen ist ausschließlich erlaubt, wenn 2 Sterne in der Tab-Liste gelb gefärbt sind, andernfalls droht eine Strafe. Bitte beachte Überfälle einzig und allein außerhalb der definierten "Sicherheitszonen" durchzuführen.

21) Geiselnahme
Geiselnahmen sollten nur durchgeführt werden, wenn mindestens 3 Sterne in der Tab-Liste gelb gefärbt sind, andernfalls droht eine Strafe.
Bedenke bitte ausschließlich Geiselnahmen außerhalb der definierten "Sicherheitszonen" zu nehmen.

22) Gruppierung Gründen
Möchtest du eine Gang gründen, kannst du dies einfach im RolePlay machen und musst nichts vorher anmelden, denn Gangs sollten unserer Meinung nach aus dem RolePlay heraus entstehen und nicht irgendwie durch eine schriftliche Bewerbung außerhalb vom RolePlay.

23) Gruppierung Mitglieder
Es gibt zurzeit keine Mitglieder Begrenzung in Gruppierungen, achte darauf das du nicht jeden in deine Gruppierung aufnimmst, sondern wähle deine Mitglieder mit bedacht.

24) Gruppierung Kennzeichnung
Eine Gang sollte einheitlich erkennbar sein, entweder mit der gleichen Farbe oder dem gleichen Kleidungsstück. Allerdings muss diese nur offensichtlich bei Gangkriegen zur Schau gestellt werden und nicht, wenn man einfach nur so unterwegs ist oder Aktionen startet.

25) Fahrzeuge Realismus
Da wir immer noch in Minecraft sind und die Autos gut, aber nicht perfekt sind, sollte man darauf achten mit den Autos so realistisch wie möglich zu fahren:
Beispiel:
➥ Nicht durch andere Autos durchfahren
➥ Nicht über Straßenblockaden fahren
➥ Nicht in Häuser fahren

26) Notfallsanitäter
Solltest du während deiner Bewusstlosigkeit nicht reanimiert werden, dann wirst du von einem Notfallsanitäter (Respawn) notdürftig verarztet und wachst im Krankenhaus auf. Sobald du im Krankenhaus aufgewacht bist, kannst du dich an die letzten 30 Minuten nicht mehr erinnern und lässt deine Verletzungen bei Gelegenheit von einem richtigen Arzt (Spieler), untersuchen und behandeln.

Diese Regel zählt, nur wenn du vom System zum Krankenhaus teleportiert wirst und nicht wenn du von einem Spieler vor Ort reanimiert wirst!

27) Bewusstlosigkeit ausspielen
Solltest du bewusstlos werden und vom System im Krankenhaus aufwachen, dann hast du die Pflicht dein RolePlay weiter fortzuführen, auch wenn du durch z.B. einen Bug gestorben bist. Komme einfach nach vollenden deines RolePlays in den Support, damit die Sache geklärt werden kann.

28) Sicherheitszonen
Im Folgenden siehst du eine Liste von Sicherheitszonen, an diesen keine Leute ausgeraubt oder als Geisel genommen werden dürfen sowie überhaupt kein krimineller Akt vollzogen werden darf.
Sicherheitszonen:
➥ Geldautomaten
➥ Bank
➥ Flughafen

29) Flüchten in Sicherheitszonen
Das Flüchten aus einer RolePlay-Situation in eine Sicherheitszone ist strengstens verboten und führt zur kurzzeitigen Aufhebung der Regel "Zonen" für diese Situation.
Beispiel: Du flüchtest vor Verfolger in eine Sicherheitszone, die dich ausrauben wollen.

30) Handy
Das Versenden von Reallife Bildern über SMS ist verboten. Es dürfen nur Minecraft Screenshots welche keine Teile des Huds oder GUIS enthalten versendet werden, so wie Screenshots von Textdokumenten. Das zuspamen von Leuten im Roleplay ist streng verboten!





Teamspeak und Discord:

1) Auftreten
Jegliche beleidigende, rassistische, sexistische und extremistische Aussage (Namen, Channelnamen, Avatare, Nachrichten, ...) ist verboten.

2) Umgangston
Das Beleidigen von anderen Personen ist verboten. Das Drohen anderer Personen mit jeglichen Aktivitäten ist nicht erlaubt. Es sollte darauf geachtet werden, dass in keinem frei zugänglichem Gesprächsraum geschrien wird. Es sollte mit keiner anderen Person respektlos geredet werden, aufgrund seiner/ihrer Meinungsäußerung.

3) Geräuschkulisse
Das Verzerren der eigenen Stimme ist verboten. Das erzeugen oder nachmachen von unangemessenen Geräuschen sowie das Singen ist zu unterlassen. Das Abspielen jeglicher Töne oder Musik ist nicht erlaubt. Es sollte darauf geachtet werden, keine zu lauten oder rauschenden Geräusche zu verursachen.

4) Gesprächsaufzeichnung und Streaming
Das Aufnehmen von Gesprächen so wie das Streamen ohne Erlaubnis aller Anwesenden ist verboten. (Ausnahme ist der "» Ingame" Channel auf Teamspeak)

5) Identitätsdiebstahl
Das Fälschen anderer Personen ist in jeglicher Art und Weise verboten.

6) Supportausnutzung
Das Ausnutzen unseres Supportes (z.B. die Nutzung ohne Benötigung oder das Stellen unnötiger Fragen) ist verboten.

7) Scripts
Das Verwenden von Scripts zum Erstellen von Channeln, Bots und Sonstiges ist verboten.

8) Bugusing
Das Ausnutzen oder Verbreiten eines Bugs ist nicht erlaubt.

9) Datenschutz
Die Veröffentlichung oder Weitergebung von Person bezogenen Daten anderer Leute ohne deren Erlaubnis, ist strengstens untersagt. Ausnahmen gibt es hierbei bei polizeilichen Angelegenheiten, jedoch müssen diese dann bei den Eigentümern dieses TeamSpeak Servers angefragt werden.

10) Rang ausnutzen
Sollte man eine Server Gruppe haben, welche höher liegt als die Standard Server Gruppe, so ist es ihm/ihr strengstens untersagt seine/ihre Rechte für nicht vorgegebene Benutzung zu verwenden (z.B. das grundlose Kicken oder Bannen anderer Leute).

11) Angriffe
Jegliche Angriffe auf andere Personen und unsere Server (in Form von DDOS, PokeBot, Hacking, ...) ist untersagt.

12) Banumgehung
Die Umgehung eines Bannes von unseren Servern mit beispielsweiße VPN ist verboten.





Netzwerk:

1) Client Modifikationen (Mods)
Jegliche Modifikationen des Clients, welche dem Spieler einen Vorteil gegenüber anderen Mitspielern verschaffen, sind grundsätzlich untersagt. Unerlaubte Modifikationen sind zum Beispiel:
➥ Xray
➥ KillAura
➥ Minimap

2) Bugs
Jegliche Form von Bugs und deren Ausnutzung sind streng untersagt. Wenn ihr ein Bug entdeckt, solltet ihr es beim Team melden.

3) Umgehung von Strafen
Das Umgehen von Strafen durch beispielsweise einem 2. Account ist verboten.

4) Accountverantwortlichkeit
Jeder ist für seinen eigenen Account verantwortlich. Daher wird eine Strafe auch dann ausgesprochen, wenn eine zweite Person außer dem Eigentümer einen Regelverstoß begeht.

5) Chatverhalten
Im Chat sollte auf einen respektvollen Umgang geachtet werden. Das Spamen von Nachrichten ist zu unterlassen.